Spielmannszug Spargelstadt Beelitz im Ausbildungsfieber

Der Frühling naht, auch der Spielmannszug ist in Frühlingsstimmung in Vorbereitung auf die nächsten Auftritte wurde im Winter fleißig trainiert. Da der Spielmannszug derzeit viele Nachwuchsmusiker dazu bekommen hat. Sind die erfahrenen Musiker derzeit bemüht die angehenden Spielleute von morgen zu schulen. Dazu gehört natürlich nicht nur, das Musikinstrument zu beherrschen, sondern auch die Noten lesen zu können. Daher wird in jeder Probe fleißig Noten lesen geübt und Theorie gepaukt. So steht dem gemeinsamen musizieren nichts mehr im Weg. Darüber hinaus bereiten sich die einzelnen Instrumentengruppen der Flöten und des Schlagwerkes auf die nächsten Einsätze vor, denn es stehen schon viele Termine für sie Saison fest.

Wer ebenfalls Lust hat ein Instrument zu erlernen, kann gerne mittwochs oder freitags 18.30-20.00 Uhr auf dem Feuerwehrgelände, Berliner Straße 27 in Beelitz vorbeikommen und mitmachen. Jeder ist herzlich eingeladen! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Spielmannszug Beelitz gratuliert Roberto Bärschneider und Susanna Kelch zum Geburtstag und wünscht allen Beelitzern ein schönes Osterfest.